AUTOREN

 
Christina Müller-Wille
1950 in Münster geboren, Mutter von drei Kindern.
Kinderkrankenschwester und Familientherapeutin.
Schwerpunkte: Sozial- und Familienberatung für Aussiedler. Immer auf der Suche nach Wegen einer "sanften" Integration.  
 
Rolf Ihmels
1955 in Osnabrück geboren, Vater von vier Kindern.
Führungskraft in der Wirtschaft. Autor, Referent und Radiomoderator zu philosophischen Themen.
Leidenschaft: Philosophie der Ökosologie (siehe www.oekosologie.de)  
 
Ute Jonathan
1956 geboren, lebt in Delbrück.
Sie hat Sozialpädagogik, Germanistik und Pädagogik studiert.
Als Lehrerin und freie Autorin tätig.
Ihre Leidernschaft ist das Thema: "Identitätsfindung und -bildung".  
 
Els`chen Ihmels (verstorben 2009)
1927 in Bremerhaven geboren, Mutter von drei Kindern
Lebte zusammen mit ihrem Mann in Bad Iburg.
Gewaschen und gebeutelt durch alle Höhen und Tiefen des täglichen Lebens, verlor sie nie den Blick für die Schönheit des Daseins und hält dieses in ihren Gedichten und Zeichnungen fest.  
 
Valentina Babak
1949 in Kisel, im Gebiet des Ural, in der ehemaligen UdSSR geboren.
Lebt seit 1993 zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Deutschland. Von Beruf ist sie Erzieherin.
Gedichte, die zum einem untrennbaren Teil ihres Lebens gehören, schreibt sie, in russischer Sprache, schon seit 1978.