Das Nehmen

Ein Steinchen

Augenblicke

Pulsiere

Gefühle

Aus dem Kern der Wirklichkeit

Liebe Dich und sei Dein Atem

Fülle mir das ganze Leben

Sehnsucht

Vergänglichkeit

Es ist Winter

Beseel doch die Dinge

Damals



Das Nehmen